BImSch oder Wasserrecht?

Sorry, der neue Flashplayer hat unsere Datei zerstossen. Sie wird repariert und steht morgen wieder zur Verfügung!

Diese kurze Kompaktinfo beschäftigt sich mit dem genehmigungsverfahren von galvanoanlagen. Durch die Eu-Richtlinie zur “Integrierten Vermeidung und Verminderung von Umwelteinflüßen” kurz IVU (engl IPPC) fallen schon relativ kleine Galvanobetriebe unter das Bundesemmisonsschutzgesetzt. Der Schwellenwert von 30 m3 Wirkbadvolumen ist schnell erreicht.

Die kommentierte Flash-Datei soll nur einen raschen Überblick bieten und die wichtigsten Fakten kompakt vermitteln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.